News & Presse

Presseartikel: Business Process Outsourcing (BPO) in der Versicherungsbranche

Roland Ernst, Director Operations bei der APRIL Deutschland AG, gibt auf versicherungsbetriebe.de einen Überblick über die wichtigsten Umsetzungsschritte nach der Entscheidung eines Versicherungsunternehmens für BPO.

Der Kostendruck für Versicherer steigt weiter. Deswegen kann zum einen das Outsourcen von Verwaltungsaufgaben oder (Run-Off)-Beständen eine praktikable Lösung sein, da hierbei unter anderem Kostenvorteile durch Skaleneffekte erzielt werden. Aber auch ein schneller Produktlaunch bei begrenzten eigenen IT-Ressourcen wird mit externer Unterstützung möglich. Für ein erfolgreiches Business Process Outsourcing-Projekt müssen die Ziele klar sein, die Dienstleistungen ausgewählt und ihr Umfang bestimmt werden. Mit dem richtigen Partner wird dann das neue Betriebsmodell aufgesetzt. Eine straffe Governance sowie ein gemeinsam erarbeitetes Service Level Agreement bringen dabei Kontrolle und Transparenz.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.


 

Über APRIL

Die APRIL Deutschland AG ist Ihr Experte für Innovation und Flexibilität im Versicherungsmarkt. 

   

Kontakt zu APRIL

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Nehmen Sie jetzt mit APRIL Kontakt auf:

Kontakt zu APRIL