Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zumachen. Bei Einverständnis klicken Sie bitte auf OK. Mehr Infos unter: Datenschutzerklärung.

News & Presse

“ARE YOU READY FOR TOMORROW?” Das APRIL Praxisforum 2018

Am 26. September diesen Jahres lud die APRIL Deutschland AG wieder zu Ihrer jährlichen Kundenveranstaltung, dem APRIL Praxisforum ein. Diesmal unter der Leitfrage: „ARE YOU READY FOR TOMORROW?“. Zahlreiche Kunden aus der Versicherungs- und Bankenbranche folgten der Einladung um neben spannender Vorträge auch auf das 30 jährige Bestehen der APRIL Gruppe anzustoßen.

Der einleitende Vortrag vom Vorstand der APRIL Deutschland AG, Herr Jörg G. Scheidel, umfasste Rückblick, Einblick und Ausblick der APRIL Gruppe. Aufgrund des besonderen Anlass zum 30 jährigen Jubiläum der APRIL Gruppe wurde auf die Entstehung dieser Erfolgsgeschichte zurück geschaut. Wo kommen wir her, wofür steht die APRIL heute – ein internationales Unternehmen im Bereich der Versicherungsdienstleistung – und wie sieht die Zukunft aus. Schaut man sich nur die Entwicklungen in neuester Zeit an, ob Chips, Chatbots, Roboter oder künstliche Intelligenz, ahnt man schon welcher Quantensprung in den nächsten 30 Jahren zu erwarten ist.

Herr Dr. Torsten Hefer, Aktuar und Abteilungsdirektor der SCOR Global Life Deutschland wagte daraufhin einen Blick in das Jahr 2030, genauer gesagt auf das Modell der Lebensversicherung in der Zukunft und unterschied dabei zwischen interaktiven, prädiktiven und präventiven biometrischen Produkten. Nach der Mittagspause stellte Herr Lukas Ammann, Vice President Sales der dacadoo AG digitale Versicherungsprojekte seines Unternehmens vor und zeigt damit, was heute schon erfolgreich am Markt umgesetzt wird. Herr Dr. med. Stephan Becher, Dozent an der Bergischen Universität Wuppertal hat die Entwicklungen anschließend kritisch hinterfragt, doch auch auf die positiven Entwicklungen und Möglichkeiten in der Versicherungsmedizin hingewiesen.

Zum Ende der Vortragsreihe konnte der erfolgreiche Autor und Maschinenethiker, Herr Prof. Dr. Oliver Bendel von der  Hochschule für Wirtschaft FHNW mit seiner Präsentation über den Dialog mit Maschinen das Publikum begeistern. Mit zahlreichem Bild – und Tonmaterial stellte er die Gegenwart und Zukunft von Chatbots, künstlichen Stimmen und virtuellen Assistenten vor.

Nach spannenden Vorträgen und anschließender Diskussionsrunden brachen die Teilnehmer am Abend auf zur „Wiesn“, wo bei Bier und Brezen die Themen des Tages in gemütlicher Runde noch weiter vertieft wurden und das 30 jährige Jubiläum der APRIL gebührend gefeiert wurde. Alle Beteiligten zeigten sich sehr zufrieden mit dem Praxisforum und wir konnten aus den Diskussionen schon mögliche Themen für die Fortsetzung in 2019 mitnehmen.

Bei Interesse und Nachfragen zum APRIL Praxisforum wenden Sie sich gerne an Frau Cathrin Langer – event@april.de.


 

Über APRIL

Die APRIL Deutschland AG ist Ihr Experte für Innovation und Flexibilität im Versicherungsmarkt. 

   

Kontakt zu APRIL

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Nehmen Sie jetzt mit APRIL Kontakt auf:

Kontakt zu APRIL